“Es taugt alleine schon zur Legende, sich in Oberbayern mit  Bluesballaden in Schweizer Mundart zu behaupten” schreibt Stefan Boes in Edition Kulturland, Ausgabe Sommer 2019.

Mit ihrer Band The Chihuahua Blues Company tourt sie zur Zeit durch den Süddeutschen Raum. Die gelernte Opernsängerin ist der Auffassung: „Der helvetische Sprach-Sing-Sang verlangt geradezu nach Musik. Blues wird meiner Meinung nach am Ausdrucksfähigsten in der eigenen Wurzelsprache gesungen. Die meine ist Züritüütsch“.