Kontakt / Bookings +49 89 444 09 206|info@jourfixe-muenchen-ev.com

About Ruprecht Günther

Ich komme aus München, wohne aber seit 2002 in Salvador da Bahia, Brasilien, wo ich mich meinen drei großen Leidenschaften widme: schreiben, fotografieren und Musik machen. Ich habe einige Romane und Fotobücher veröffentlich, hauptsächlich im Salon-Literatur Verlag. Zweimal im Jahr komme ich nach Deutschland, um - meist musikalische - Lesungen zu halten.

Eine brandneue Besprechung des Fotobuchs “Tiflis zwischen Orient und Okzident” von Jourfixe-Mitglied Ruprecht Günther durch die Deutsch-Kaukasische Gesellschaft

Ich freue mich sehr über die aktuelle Besprechung meines literarischen [...]

By |2020-06-30T19:31:11+02:00Juni 30th, 2020|News|0 Comments

Der Lateinamerika-Sender Latizón hat die Lesung von Jourfixe-Mitglied Ruprecht Günther auf seine Mediathek gestellt

Latizón TV, ein engagierter Kultur-Sender für Lateinamerika, der in Deutschland, [...]

By |2020-06-07T14:18:57+02:00Juni 7th, 2020|News|0 Comments

Latizon TV überträgt eine musikalische Lesung von jourfixe-Mitglied Ruprecht Günther aus seinem Domizil in Salvador da Bahia

Latizón TV, ein engagierter Kultur-Sender in Lateinamerika, der in Deutschland, [...]

By |2020-05-20T19:48:14+02:00Mai 14th, 2020|News|0 Comments

“Literatur in Bayern” reist nach Bahia und bringt ein Kapitel des Salvador-Krimis “Im Zeichen der Götter” von Ruprecht Günther

Ein ganz besonderes Weihnachtsschmankerl gibt es in "Literatur in Bayern", [...]

By |2019-12-18T15:54:58+01:00Dezember 18th, 2019|News|0 Comments

Tiflis zwischen Orient und Okzident – das neue literarische Fotobuch von Ruprecht Günther im Salon-Literatur Verlag

Ich freue mich sehr auf mein neues literarisches Fotobuch "Tiflis [...]

By |2019-10-14T20:39:43+02:00Oktober 14th, 2019|Buch|0 Comments

Napoli hautnah – eine schöne Rezension zu dem Fotobuch von Ruprecht Günther über die Stadt zwischen Feuer und Wasser

Diese Rezension zu meinem literarischen Fotobuch "Napoli - zwischen Feuer [...]

By |2019-10-03T17:12:47+02:00August 26th, 2019|Buch|0 Comments