Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lieder – Gespräche – Lieder

Damenbesuch bei Kühnemann ist eine neue Reihe bei ars musica.
Hier darf viel passieren, ob gesungen, gelesen, gespielt oder auch mal ein Film. Dazwischen wird über Themen gesprochen, die gerade brennen oder in die Zeit passen.

Der Besuch sind immer Damen aus Musik, Film oder Darstellende Kunst.
Für das Publikum unterhaltsam und maximal informativ.

Zu Gast sind diesmal:

Foto: ars musica

Sanne Kurz, Mitglied des Bayerischen Landtags, Fraktion Bündnis90/ die Grünen, Kamerafrau, verheiratet und Mutter von 4 Kindern.
Sie schaffte 2018 – Dank des fulminanten Wahlerfolges der Grünen – den Sprung in den Bayerischen Landtag. Eigentlich war sie ein Politik-Newie und jetzt so mittendrin. Was waren ihre Beweggründe in die Politik zu gehen? Wie bekommt man denn neben den Kindern die ganze Politik unter einen Hut und vor allem was lässt sich denn nun wirklich bewegen? Aber bevor wir uns in das Gespräch stürzen sehen wir noch ihren Film “Die Herberge”. Entstanden über Crowdfunding an dem sich auch ars musica e.V. beteiligt hat.

Masako Ohta, Pianistin und Performance-Künstlerin aus Japan.
Soeben erhielt sie den Förderpreis Musik der LH München.
Masako ist bereits seit 1988 in München. Sie spielt nicht nur Klavier, sie komponiert, beteiligt sich an Musiktheatern und diversen Festivals. Sie beschäftigt sich intensiv mit Poesie, Klang und Musik aus Japan und vielen anderen Kulturkreisen. Diese Arbeit macht sie zu einer großen Netzwerkerin.
Sie wird uns den 2. Teil des Abends mit viel Musik versüßen.

Die Kühnemann heißt eigentlich Michaila Kühnemann, ist Sängerin, Moderatorin und Filmemacherin und außerdem ein sehr aktives Vereinsmitglied bei ars musica e.V.
Jetzt kann sie auf ihrer Wohnzimmerbühne mal machen wozu sie wirklich Lust hat 🙂


> Tickets online, Karten im Vorverkauf nur € 10,-