Kontakt / Bookings +49 89 444 09 206|info@jourfixe-muenchen-ev.com
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“Gleich drei Formationen aus den USA bietet das American Cajun, Blues & Zydeco Festival 2019 auf, das dieses Jahr zum 18. Mal in Deutschland stattfindet und mehr als drei Stunden lang das unvergleichliche, lebensbejahende Gefühl der einzigartigen Musik aus den Sümpfen Louisianas präsentiert”, heißt es in der Celler Presse und weiter:

Joe Hall (Akkordeon/Gesang) stammt aus einer Familie hart arbeitender Farmer aus Arnaudville in Südwest-Louisiana. Mit Marshall Baker (Geige), Mark Palms (Gitarre/Geige) sowie viel Energie und Hingabe spielt er als Joe Hall & The Canecutters feinste Cajun-Musik mit cleveren Arrangements.

 

Der Bandleader, Akkordeonist und Sänger Dwight ‚Blackcat‘ Carrier stammt aus einer langen Reihe von angesehenen Musikern. Gemeinsam mit seiner Band verkörpert er sowohl Tradition als auch einen einzigartigen „Zydeco Soul-Stil“, der von Blues- und R&B-Einflüssen geprägt ist.

 

Michael Juan Nunez aus Lafayette/Louisiana ist zum ersten Mal beim American Cajun, Blues & Zydeco Festival dabei. Der Sänger und Songschreiber ergänzt das Line-up mit wildem, frischem Blues aus dem tiefen Süden, rau und leidenschaftlich gespielt auf seiner Gitarre.

> MEHR ZU DEN BANDS

 

Reservierung online:

gaby@rattlesnake-saloon.com

 


> Tourdaten und weitere Details



Zur Einstimmung im jourfixe-Blog nachzulesen >


Das Festival wird produziert von Michael Bentele in Kooperation mit Magnetic Music.

Mehr zu Michael Bentele >