Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Präsentation von Jürgen Habermas‘ 2-bändigem philosophiegeschichtlichen Hauptwerk “Auch eine Geschichte der Philosophie im Dezember letzten Jahres, in der Buchhandlung Lentner am Marienplatz, fand derart starken Anklang, dass sie nunmehr wiederholt wird.

Zwar ist die Buchpräsentation auch diesmal längst wieder ausverkauft, es besteht aber die Chance – und angesichts der aktuellen Erkältungswelle keine schlechte 😉 – sich an der Abendkasse, ab 19.50 Uhr, über nicht abgeholte Karten evtl. doch noch einen Platz zu sichern.  (Vorherige telefonische Anfragen sind leider nicht mehr möglich)

Dr. Franz Klug, Leiter der Buchhandlung, wird bei seiner Buch-Präsentation von unserem jourfixe-Mitglied Gunna Wendt unterstützt, die nicht nur eine preisgekrönte Schriftstellerin, sondern auch eine hervorragende Sprecherin ist und Zitate von Professor Habermas sowie Passagen aus dem 2-bändigem philosophiegeschichtlichen Hauptwerk vortragen wird.

Jürgen Habermas durch das Schaufenster der Buchhandlung Lentner  fotografiert

Jürgen Habermas: Auch eine Geschichte der Philosophie

Band 1: Die okzidentale Konstellation von Glauben und Wissen
Band 2: Vernünftige Freiheit. Spuren des Diskurses über Glaube und Wissen.

> MEHR zum Inhalt




Zum Trost für all diejenigen, die auch an der Abendkasse keinen Platz mehr ergattern sollten: Es erwarten Sie ja die beiden Bücher, die sich inhaltlich übrigens nicht nur an Fachpublikum richten, sondern an alle Leser*Innen, die gerne immer wieder einmal zu dieser Lektüre greifen werden, um neue faszinierende Gedanken für sich selbst zu entdecken, bleibt doch die Wahrheit an sich, selbst in einer Gelehrten-Welt, immer klar und somit auf wundersame Weise nachvollziehbar in ihren Botschaften.

> Details und Online-Bestellung

Die Titel-Collage zeigt, neben dem Cover der neuen Habermas-Publikationen, den großen Philosophen bei einer absoluten Premiere: Einer Signierstunde!
Abgehalten im Dezember 2019
in der – wo auch sonst 😉  – Buchhandlung Lentner am Marienplatz

Professor Jürgen Habermas beim Signieren seiner Bücher, Dez. 2019

Die Schriftstellerin Gunna Wendt postete dazu:

“Es gebe nur wenige Dinge, die man im Alter von 90 Jahren zum ersten Mal tue, sagte Jürgen Habermas gestern bei Bücher Lentner am Münchner Marienplatz und bekannte, dass er dort selne erste Signierstunde absolvierte – auf Einladung von Dr. Franz Klug, der das neue Werk des großen Philosophen, “Auch eine Geschichte der Philosophie”, in der Buchhandlung präsentierte. Ich trug mit großer Freude und Konzentration die Originaltexte vor.”


Mehr zu Gunna Wendt >




Mehr über diese historische und überhaupt besondere Buchhandlung im Münchner Rathaus (Eingang Weinstraße) findet sich in einem Beitrag auf TV-München, vom > , unter “MÜNCHNER STADTRUNDGANGSENDUNGEN” > Die älteste Buchhandlung Münchens

Christopher Griebel, eines der bekanntesten Gesichter von TV München, im Gespräch mit Dr. Franz Klug im 1. Stock der Buchhandlung Lentner am Marienplatz (Eingang Weinstr.), Foto: TV-München

> Die älteste  Buchhandlung Münchens

 

> MEHR zur Geschichte der Buchhandlung Lentner am Marienplatz

Nach oben