Kontakt / Bookings +49 89 444 09 206|info@jourfixe-muenchen-ev.com
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Um eine Geschichte wirklich zu verstehen, muss man den Anfang kennen!”, lautet das Credo von Sänger Thomas de Lates, das er ebenso auf die Liedtexte bezieht, die er in seiner Reihe “Flammende Herzen” in entsprechenden Adaptionen präsentiert. Und da Herzen bekanntlich öfter einmal entflammen 😉 ist dies bereits der “4.0”-te Flammende-Herzen-Abend, den er zusammengestellt hat, kongenial abgestimmt auf seine tiefe, samtige Stimme, die ihm den Beinamen “CROONER ” eingebracht hat, ein hierzulande wenig geläufiger Begriff aus der US-amerikanischen Show-Branche für so etwas wie “Schmusesänger mit Samtstimme”. Bekannte Vertreter des Stils sind Bing CrosbyFrank Sinatra und Charles Aznavour.

Und tatsächlich geht es ja auch im Jazz  meist um starke Gefühle: Sehnsucht, Verliebtsein, Enttäuschung, Trauer, Resignation, Leidenschaft, Eifersucht – das ganze Programm  und so entführt Thomas de Lates Repertoire in einen swingenden Song-Reigen zu all dem, was das Herz bewegt und begehrt, interpretiert mit musikalischem Tiefstgang. Auch bei den Songs aus eigener Feder punktet der Sänger durch kompromisslose Hingabe, wodurch eine gefühlvolle Authentizität entsteht, die stets aufs Neue verzaubert.

Mit Oliver Hahn am Klavier hat er einen wunderbaren Begleiter, einfühlsam, kreativ und doch sehr eigenständig.




Mehr zu Thomas de Lates im jourfixe-Blog >

 



Online Tickets im Münchner Künstlerhaus für diese Veranstaltung

Bitte beachten Sie, dass keine Reservierung möglich ist. Jede getätigte Bestellung ist ein verbindlicher Kauf, auch wenn Sie die Bezahlart „Vorauskasse“ gewählt haben.

 

Online-Ticketverkauf



Die Reihe “jazz & beyond” im Münchner Künstlerhaus wird kuratiert von

Petra Windisch de Lates – Music & More 

Kontakt: pwindisch@lates.de