Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hans Hammer hat, ja man muss es so sagen, ein Champagner-Leben! Raketenmässig von Erfolg zu Erfolg rasend, scheint es nur bergauf zu gehen für ihn. Peinlicherweise verfährt er sich auf dem Weg zu einem wirklich sauwichtigen Event im Wald. Das Navy spielt verrückt, das Handy streikt. Und die Menschen, denen er dort begegnet, naja, die haben nicht nur lang nicht den Kaliber von Hans Hammer, sondern ihnen scheint ebenfalls jede Peilung zu fehlen! Als auch noch eine Kirche zusammenbricht, geht es Hans gänzlich an den Kragen. Oder, man könnte es auch so sehen: der Himmel öffnet sich für ihn….

Der Schauspieler Sebastian Feicht war u.a. im Ensemble vom Staatstheater Stuttgart, gastierte an der Schauburg in München und dem Nationaltheater Mannheim. Er war auch im BR-TATORT zu sehen, diversen TV-Serien wie den Rosenheim-Cops, SOKO München und zuletzt in Watzmann ermittelt. Mit „Hans Hammers Himmelfahrt“ feiert er am 19.7. im Germeringer Theater im Rossstall sein erstes komödiantisches Theater-Solo. Inspiriert von großen Vorbildern wie Jedermann und Brandner Kaspar geht er an diesem Abend auch der Frage nach, ob es ein Leben nach dem Champagner gibt……

Foto Saskia Pavek

Termin: Freitag, 19.07.2019
THEATER IM ROßSTALL
BÜHNE2
20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt: € 15.00