Lade Veranstaltungen

Mit dieser bitterbösen Komödie im Gepäck reisen Andreas Bittl und Sven Hussock, gemeinsam mit Sängerin und Akkordeonistin Anna Veit, ab 2020 durch Bayern, um die Qualität der bayerischen Wirtshäuser und Gastspielstätten zu testen …

Andreas Bittl in der bitterbösen Wirtshauskomödie INDIEN, als Heinz Bösel, Bayer par excellence

 

Adaptiert aus dem Wienerischen schickt das Fremdenverkehrsamt den Qualitätsprüfer für Gastronomie Heinz Bösel (Andreas Bittl) mit seinem neuen hessischen und sehr gesprächigen Kollegen Kurt Fellner (Sven Hussock) in die Provinz.

Unser jourfixe-Mitglied und Erster Vorsitzender Sven Hussock bringt seine hessischen Wurzeln in die Figur des Kurt Fellner ein

 

Nicht nur sprachlich verstehen sich die Zwei auf Anhieb … herzlich schlecht. Doch nach vielen Schnitzeln und Bieren bröckelt die Mauer zwischen den beiden und ihr Seelenheil bzw. -unheil tritt hervor. Begleitet werden sie auf ihrer Tour von Anna Veit, mal als brummige Kellnerin oder taktlose Ärztin mal musikalisch (Akkordeon). Hier wird gegrantlt und gebabbelt, g’lacht und a paar Tränen vergoss’n. Immer derb, urkomisch und politisch nicht ganz korrekt konfrontiert dieses kluge Stück die Zuschauerinnen und Zuschauer mit dem Sinn des Lebens.

TERMINE in München / KARTEN >

14.09. Wirtshaus im Schlachthof
27. 09. Wirtshaus zum Isartal

27.10. Fraunhofer Theater
30.10. Kultur- & Bürgerhaus Pelkovenschlössl

5.11. Fraunhofer Theater

 

Zum Ensemble:

Mehr zu > Anna Veit 
Sängerin, Schauspielerin, Akkordeonistin

Mehr zu > Andreas Bittl >
Schauspieler

Mehr zu > Sven Hussock
Schauspieler, Sprecher, Kulturmanager

 

INDIEN/Flyer als PDF > LINK

 


Alle Fotos: Moritz Kipphardt


Mehr unter > THEATERKULTUR:
Theaterkultur ist ein Unternehmen, das Theaterstücke sowie Musik- und Showprogramme von ausgewählten Künstlern anbietet.

www.theaterkultur.eu