Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ein besonderes Schuljahr geht für die Auszubildenden der Münchner Berufsfachschule für Rock, Pop & Jazz zu Ende: Wochenlanger Online-Unterricht, Bandproben ohne Bläser und Sänger sowie abgesagte Jam Sessions und Konzerte liegen hinter den Schülerinnen und Schülern. Mit einem vielseitigen und überraschenden Programm erspielen sich die jungen Talente des Neue Jazzschool München e.V. auf der Open Air-Bühne der Pasinger Fabrik im Ebenböck-Park noch vor dem Start in die Sommerferien ein Stück musikalischen Alltag zurück.

Auf ihrem Spielplan stehen Songs, die sie in den vergangenen elf Monaten miteinander erarbeitet haben. Sechs Bands in unterschiedlichen Besetzungen aus Gesang, Saxofon, Trompete, Geige, Gitarre, Klavier, Bass und Schlagzeug lassen Rock- & Pop-Klassiker von The Beatles, The Doors, Blood, Sweat & Tears und Frank Zappa, die sie ursprünglich für ein Erasmus+ Projektkonzert mit europäischen Gastschülern geprobt hatten, ebenso wieder auferstehen wie bekannte Jazzstandards von Duke Ellington, Miles Davis oder Charlie Parker.

Das Open Air-Konzert ist Teil des > Kulturfestivals “SOMMERFRISCHE” der Pasinger Fabrik. 


Bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung entfallen.

EINTRITT FREI!

Einlass nur nach vorheriger Reservierung an der Kasse der Pasinger Fabrik
>>> LINK <<< auch mit weiteren Informationen zum Konzert