Kontakt / Bookings +49 89 444 09 206|info@jourfixe-muenchen-ev.com
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mitternächtliche Sonne und wochenlange Dunkelheit, strahlend hell und voller Lebensfreude, dämmriger Halbschatten und zarte Melancholie. Das eine schwingt im fünften Album „Midnight Sun” der sympathischen finnischen Sängerin und Wahlmünchnerin immer schon als Erinnerung im anderen mit. Tuija Komi ist ein Kind dieses großartigen Licht-und-Schatten-Theaters. Mit leichter Hand und gewaltiger Stimme verwandelt sie jeden der gewählten Songs in den ihrigen. Dabei kann sie sich auf ihre phantastischen Musiker verlassen, die wie ein perfekt aufeinander eingestimmter Klangkörper so sensibel wie selbstbewusst dieser Power-Frau folgen.

Dieser sehr persönliche und eigenständige Duktus – gesanglich, musikalisch und durch die Arrangements – ist es dann auch, der dem Album sein ganz besonderes Leuchten verleiht

Line up:

Tuija Komi (voc), Stephan Weiser (p), Henning Sieverts (b), Martin Kolb (dr)


Das Besondere an diesem Abend ist, dass er im Rahmen der “finnisch-bayerischen Begegnung” statt findet.

Das Münchner Künstlerhaus widmet jedes Jahr einem Land, das den EU Ratsvorsitz innehat, eine Veranstaltung. In diesem Jahr 2019 ist das Finnland. Auf diese Weise möchte das Künstlerhaus einen kulturellen Akzent in die europäischen Herausforderungen der nächsten Jahre mit einbringen.



Deshalb findet das Konzert im Festsaal, im ersten Stock statt und – bitte beachten – der Einlass für die Konzertbesucher ist erst ab 20 Uhr möglich!

Im Foyer findet von 20.00 Uhr bis 20.30 Uhr ein Empfang zu dieser Veranstaltung statt, bei dem Sie herzlich gerne auf ein Glaserl von was auch immer eingeladen sind:-). Einfach nur Ihre Konzert-Einrittskarte vorzeigen …


Die Reihe jazz & beyond im Künstlerhaus wird kuratiert von Petra Windisch de Lates >