Kontakt / Bookings +49 89 444 09 206|info@jourfixe-muenchen-ev.com
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

 

Napoli – eine musikalische Lesung über die aufregende Stadt zwischen Feuer und Wasser

Zu einem literarisch-musikalischen Streifzug durch Napoli, die aufregende Stadt zwischen Feuer und Wasser, lädt Ruprecht Günther, Weltenbummler, Autor, Fotograf und Musiker in Personal-Union. Entsprechend farbig und abwechslungsreich gestaltet sich seine Lesung, die von zahlreichen Foto-Projektionen und neapolitanischen Liedern zur Gitarre begleitet wird.

Ruprecht Günther präsentiert eine musikalische Lesung mit Foto-Show. Vieles an der aufregenden Stadt am Vesuv erinnert ihn an seine Wahlheimat in Salvador da Bahia: Das Leben der Menschen findet vornehmlich auf der Straße statt. Es gibt verwinkelte Viertel an steilen Hügeln, merkwürdig zusammengeflickte Fassaden, überall herrschen Lärm, Chaos und ausuferndes Leben. Das faszinierendeste an der Stadt ist aber wohl ihre Ambivalenz zwischen Wasser und Feuer: Auf der einen Seite ist das Meer, auf der anderen der Vulkan – eine latente, unterschwellige Bedrohung. Aber er ist auch ein Kraftspender. Fast scheint es, als habe sich sein Feuer in die Herzen und Seelen der Menschen eingebrannt und explodiere täglich in ihrer überbordenden Lebenslust.

Ruprecht Günther begleitet seine Lesung mit traditionellen neapolitanischen Liedern auf der Gitarre und zeigt Bilder aus seinem Fotobuch, das 2018 erschien.

 



Der Reisevortrag beruht auf dem gleichnamigen Fotoband von Ruprecht Günther

Napoli zwischen Feuer und Wasser

Ruprecht Günther fotografiert Neapel – die aufregende Stadt zwischen Feuer und Wasser – aus einer Perspektive jenseits des Mainstreams:  verwinkelte Stadtviertel, merkwürdig zusammengeflickte Fassaden und immer wieder Menschen, pittoreske Straßenszenen und ausdrucksstarke, zeitlose Gesichter. In den begleitenden Texten beschreibt er Neapels schicksalhafte Ambivalenz zwischen Feuer und Wasser:  Auf der einen Seite das Meer mit seinen wunderbaren ausblicken und Buchten,  auf der anderen der Vulkan – eine latente, unterschwellige Bedrohung, gleichzeitig aber auch ein Kraftspender. Fast scheint es, als habe sich sein Feuer in die Herzen und Seelen der Menschen eingebrannt und explodiere täglich in ihrer überbordenden Lebenslust.

Fotoband mit Essays zu Neapel

18,90 € pro Stück
ISBN/EAN: 9783947404117
Seitenzahl: 112
Format: 21 x 21 cm
Hersteller: SALON LiteraturVERLAG

 



Mehr zu Autor Ruprecht Günther