Kontakt / Bookings +49 89 444 09 206|info@jourfixe-muenchen-ev.com
Lade Veranstaltungen

Keine Ehefrau zu haben, wenn man dem streng moralischen Chef eine solche präsentieren muss, ist schon problematisch; gleich mehrere um sich zu scharen, führt aber auch nicht zu der so sehnlich erwarteten Beförderung. So erwartet Mark Stein zum Abendessen seinen Chef, einen puritanischen Amerikaner nebst Gattin. Da wäre es gut, wenn Mark mit Julia, seiner „Mitbewohnerin“ nicht nur befreundet, sondern verheiratet wäre. Julia, die Mark längst wirklich heiraten möchte, weigert sich, diese infame Komödie mitzuspielen und verlässt wutentbrannt das Haus. Was tun? Der Besuchstermin rückt näher und sämtliche Verflossenen lehnen es ab, Marks Ehefrau zu spielen….  Wie sich Mark aus der Affäre zieht und ob er und Julia tatsächlich noch im Ehehafen landen, wird turbulent und urkomisch auf die Bühne gebracht.



„ Job Suey – KEIN DINNER FÜR SÜNDER“ – Komödie von Edward Taylor
Regie
OLIVER KÜBRICH

Darsteller

JULIAN BRODACZ ( Mark Stein)
LISA BALES ( Julia Foster)
SARAH MÜLLER/ANNA LUNA RICHTER ( Kathy Brink)
OLIVER KÜBRICH ( Bill Kramo)
CORINNA QUAAS ( Virginia Kramp)

und last not least
mit unserem jourfixe-Mitglied CECILIA GAGLIARDI ( Rosalia Corleone)
gemeinsam mit Oliver Kübrich auch künsttlerische Leitung des Germeringer Roßstalls



Termine OKTOBER, Beginn jew. 19.30 Uhr, mit Link zum Kartenverkauf

SA,05.10.2019          SA,12.10.2019          FR, 25.10.2019          SA, 26.10.2019

Termine NOVEMBER, Beginn jew. 19.30 Uhr, mit Link zum Kartenverkauf

SA, 02.11. 2019          SO, 03.11. 2019          SO, 10.11. 2019         FR, 15.11.2019          SA, 16.11.2019
SO, 17.11.2019          FR, 22.11.2019           SA, 23.11. 2019          FR, 29.11.2019          SA, 30.11.2019

 

Termine DEZEMBER, Beginn jew. 19.30 Uhr, mit Link zum Kartenverkauf

SO, 01.12.2019          DO, 05.12.2019          FR, 06.12.2019          SA,07.12.2019          SO, 08.12.2019

 



Details zur Handlung >