Kontakt / Bookings +49 89 444 09 206|info@jourfixe-muenchen-ev.com
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gastgeber Franz Westner (SALON LiteraturVerlag) bei einer Litbox-Veranstaltung im KIM-Kino

Kennen Sie das? „Jeder Tag ist wie der andere?“ Wirklich? Für die meisten Tage mag das stimmen. Aber es gibt auch die anderen, die besonderen, herrlichen, schrecklichen, überraschenden, ja magischen Tage. Sie sind es, die uns prägen, im Guten wie im Schlechten, nach ihnen richten wir unser Leben, an sie erinnern wir uns. Welche Tage das sind? Eben das erzählen uns an diesem besonderen, offenen Abend die Gäste der litbox2.

Alle Autorinnen, Autoren und Künstler sind herzlich eingeladen, mit einem Kurzbeitrag (bis max. 5 Minuten) mit Lyrik, Aphorismen, Kurzprosa, Bildern oder Musik „ihren“ Tag zu zeigen. Das Los entscheidet über die Auswahl der Beiträge.

Wir wollen feiern, ein Lesefest veranstalten – mit Überraschungen, Zufällen, Einfällen und besonderen Gästen. Warum? Das verrate ich am 9.3. Ich freue mich auf euch und einen lebendigen litbox2-Abend,

schreibt Gastgeber Franz Westner (a) in seiner Einladung und zur Veranstaltungsreihe selbst:

Einmal im Monat gehört die Bühne im KiM Kino Autor*innen, die ihre Texte dem Publikum präsentieren. Das Programm ist thematisch ausgerichtet. Wir bieten unseren Gästen Hintergrundinfos und den Austausch mit den Autor*innen in besonderer Atmosphäre an. Die litbox2 ist auch ein Forum für Verlage, Blogger und Kulturschaffende. Wir sind offen für Kooperationen, unterstützen aktiv die Vernetzung und freuen uns auf Ihre Ideen. > MEHR

Die Reihe knüpft an die Haidhauser Literaturbox1 (bis 2017) an und wird vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München gefördert.