Er ist einer der erfolgreichsten zeitgenössischen Komponisten und zudem einer der coolsten! Eine symbiotische Verbindung zwischen der “schönsten” – aber auch archaischen – “Nebensache der Welt” und klassischer Musik herzustellen, gelänge wohl nicht jedem mit dieser Leichtigkeit! Doch Eggert erweist sich hier, konzeptionell wie klanglich, als Brückenbauer; holt den Fußball in den Münchner Kulturtempel Philharmonie, mit einem modernen Werk, dass stilistisch jedoch in keiner Weise die traditionelle Oratorien-Form vermissen lässt. Fazit:

„So schön kann Fußball sein!“

Musikakademie 2019 – Moritz Eggert: Die Tiefe des Raumes. Ein Fußballoratorium

Bewerben könnt ihr euch noch bis zum 15. März unter:https://musikakademie-studienstiftung.de/bewerbung-musikakademie-2019/Wir freuen uns auf euch!

Gepostet von Musikakademie der Studienstiftung des deutschen Volkes am Sonntag, 24. Februar 2019

 

Moritz Eggerts und Michael Klaus‘ Fußballoratorium ist ein opulent besetztes Werk über eine Welt aus Rasen, Leder, Stutzen und ganz große Gefühle, mit Symphonieorchester, gemischtem Fanchor, Basso Continuo und Tröte, in zwei Halbzeiten plus Nachspielzeit.

Uraufgeführt 2005 im Auftrag der RuhrTriennale, war es ein Jahr später offizieller Teil des Kunst- und Kulturprogramms der Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland. Unter der Leitung des Münchner Komponisten selbst trifft es nun mit der Musikakademie der Studienstiftung des deutschen Volkes erstmals auswärts auf die Landeshauptstadt München.


Ihren Followern und Kooperationspartner*Innen sowie deren Umfeld bietet die Kulturplattform jourfixe-muenchen

ermäßigte Karten à € 10,-
solange der Vorrat reicht
jedoch bis spätestens 14. August

Der Kartenverkauf  läuft direkt über einen extra eingerichteten Link von München Ticket:

> anklickenSaalplanbuchung“, einen noch freien Platz wählen,
dann auf über den Button zum “Warenkorb” wechseln >
zum ermäßigten Preis scrollen > “Ermäßigung 10 €”  wählen
und schließlich im Warenkorb die ermäßigte Karte kaufen

Karten-Reservierung NUR über die Kulturplattform jourfixe-muenchen/Gaby dos Santos >

dossantosgaby1@gmail.com

Die Karten-Reservierung ist erst nach schriftlicher Rückbestätigung gültig
und
bei Karten-Abholung bis spätestens 18.30 Uhr an der Abendkasse der Philharmonie


An dieser Stelle einen herzlichen Dank an unser jourfixe-Mitglied Ulrike Keil

Dr. Keil Musikpromotion

über deren Vermittlung diese Aktion erst möglich wurde sowie den Kolleginnen vom musica femina münchen



Mehr zur Aufführung >