….nochmal ” Swoon” bestaunt und genossen im “MUCA” Museum of Urban and Contemporary Art in München …. immer wieder gilt meine grösste Begeisterung und Respekt dem Konzept von Boris Schmidt, Stephanie und Christian Utz und ihrem Team mit MUCA als Europa- weit einzigem Museum dieser Art die Kunst im wahrsten Sinne des Wortes ” von der Strasse zu holen ” und auch einem bis dahin ” streetart- kritischen” Publikum salonfähig nah zu bringen und somit dieser ebenso interessanten , wie wichtigen Kunstbewegung eine professionelle Plattform zu bieten, die die Künstler mit ihren ” An- und- Aussagen” mehr als verdient haben….

Es ist Boris Schmidt, Ehepaar Utz und Team nicht nur gelungen wirklich die Atmosphäre dieser so freien Szene in einem Gebäude einzufangen, ohne dafür dieser Kunst ihre Flügel stutzen zu müssen, sondern er präsentiert uns Zuschauern aufs Eindrücklichste durch die Werke seiner ausstellenden Künstler die Gesellschaftskritik, aus der diese Kunstrichtung ja geboren wurde und zwar in einer Weise, dass auch der heftigste Gegner dieser ART nicht mehr mit dem Argument der ” Sachbeschädigung öffentlichen Eigentums ” kommen kann…..sondern selbst ins Staunen gerät, zu welchen gesprayten, gemalten,gedruckten Botschaften eine simple Hauswand , Mauer oder Brückenpfeiler in der Lage sind, so man Menschen Frei- Räume gibt und lässt …….denn der künstlerische Ausdruck besteht ja eben gerade darin ,sich über die herrschenden Konventionen und Grenzen hinweg zu setzten und Rahmen zu sprengen, um die Horizonte zu erweitern und aufmerksam zu machen ….. was im MUCA immer wieder auf den springenden Punkt gebracht wird- in diesem Sinne doppelter Dank an Boris, Stephanie und Christian Utz und Team – welche Bereicherung der Szene nicht nur in und für München !

(Beatrice Starck, Impressionen vom 9.11.2019, festgehalten in einem FB-Post)

Trailer >

Details zur Ausstellung – seit Oktober 2019

SWOON – Time Capsule

TimeCapsule13Unter dem Projektnamen „Time Capsule“ wird die US-Künstlerin Swoon Arbeiten und Installationen im Sinne der Retrospektive ihres Schaffensprozesses zeigen. Seit zwei Jahrzehnten zählt Swoon nicht nur zu einer der bedeutendsten Frauen in der Street-Art-Szene sondern gilt auch als anerkannte Mixed-Media-Künstlerin mit zahlreichen Ausstellungen in den renommiertesten Museen der Welt, u.a. Museum of Modern Art New York, New Orleans Museum of Art, Tate Modern London. Sie arbeitet hauptsächlich mit Kleisterdrucken und lebensgroßen, figurativen Scherenschnitten, die das Leben und ihre Geschichte in allen Facetten spiegeln. Die Künstlerin stellt erstmals museal in Deutschland aus. (…)  > MEHR


MUCA” Museum of Urban and Contemporary Art in München

> Öffnungszeiten des Museums

> Hompage des Museums

 



Das Titel-Foto und die zwei ersten Textblöcke stammen von Beatrice Starck,
Quelle der weiteren Texte, Bilder/Medien ist die Homepage des > MUCA” Museum of Urban and Contemporary Art