Kontakt / Bookings +49 89 444 09 206|info@jourfixe-muenchen-ev.com

ABGESAGT: Gedenktag zur Erinnerung an die Deportation der Münchner Sinti und Roma am 13. März 1943, unter Mitwirkung von Oberbürgermeister Dieter Reiter

Vor  77 Jahren, am 13. März 1943, veranlasste die Münchner [...]

By |2020-03-12T18:04:04+01:00März 9th, 2020|News|0 Comments

“Nicht in der Opfer-Ecke bleiben …!” – Intensive Eindrücke und Überlegungen zum Jahrestag der Blutnacht, vom 2. auf den 3. August 1944, im “Zigeunerlager”, in Auschwitz-Birkenau

Ein Gefühl grenzenloser Freiheit drängt sich mir beim Betreten der [...]

By |2019-10-03T17:24:13+02:00August 5th, 2019|Allgemein|3 Comments

“Damit Ihr Hoffnung habt” Ökumenischer Gedenkgottesdienst für die in der NS-Zeit verfolgten Münchner Sinti und Roma, Theatinerkirche

Jäh aus dem Leben gerissen wurden am 8. März 1943 [...]

By |2019-03-08T20:24:38+01:00März 8th, 2019|Kommentare deaktiviert für “Damit Ihr Hoffnung habt” Ökumenischer Gedenkgottesdienst für die in der NS-Zeit verfolgten Münchner Sinti und Roma, Theatinerkirche

"Porajmos": "das Verschlingen" Zum 75. Jahrestag der ersten Deportation von Sinti & Roma aus München, am 13.März 1943, eine Veranstaltungsreihe vom 08. bis 19. März 2018

Das Romanes-Wort Porajmos [poraɪmos] (auch Porrajmos, deutsch: „das Verschlingen“) bezeichnet den Völkermord  an den europäischen Sinti [...]

By |2019-06-29T18:46:08+02:00Februar 28th, 2018|Allgemein|12 Comments

"Selbstverglorifizierendes Geschmatze" – Verbitterung in ziganen Kreisen nach der Gedenkfeier zum Jahrestag des OEZ-Anschlags

Als "selbstverglorifizierende Geschmatze" kritisiert Oliver Stey die Reden von Ministerpräsident [...]

By |2019-06-29T19:21:09+02:00Juli 25th, 2017|Allgemein|4 Comments