Kontakt / Bookings +49 89 444 09 206|info@jourfixe-muenchen-ev.com

Ostern 1980: Ein Hungerstreik deutscher Sinti geht um die Welt – Ein Rückblick in Bildern aus der Biografie “Romani Rose – Ein Leben für die Menschenrechte” von Behar Heinemann sowie weiterführende Links, Texte, Video-Clips

Mit einem Paukenschlag verschaffte eine Gruppe deutscher Sinti sich und [...]

By |2020-04-23T16:29:53+02:00April 4th, 2020|Allgemein|1 Comment

“Romani Rose – Ein Leben für die Menschenrechte” – Biografie von Behar Heinemann über den Menschenrechtler und langjährigen Vorsitzenden des Zentralrats deutscher Sinti & Roma

Die Bürgerrechtsarbeit Deutscher Sinti und Roma ist untrennbar mit dem [...]

By |2020-04-05T16:13:49+02:00April 4th, 2020|Buch|3 Comments

Zwei Visionäre im Schulterschluss: Bürgerrechtler Jesse Jackson/USA und Romani Rose, Vorsitzender des Zentralrats Deutscher Sinti & Roma gemeinsam in Auschwitz, 75 Jahre nach der Blutnacht im sogenannten “Zigeunerlager”

Dieser Tag wird in die Geschichte eingehen. Denn er wird [...]

By |2019-10-03T17:23:08+02:00August 8th, 2019|Allgemein|2 Comments

Sommer-Meeting mit Behar Heinemann, Künstlerin und Menschenrechtlerin sowie Thomas M. Zehender, Verleger (Danube Books)

Hitze-Showdown? Gibt es bei mir nicht! Heiße Sommernachmittage nutze ich [...]

By |2020-04-04T18:52:20+02:00Juli 23rd, 2019|News|0 Comments

"Porajmos": "das Verschlingen" Zum 75. Jahrestag der ersten Deportation von Sinti & Roma aus München, am 13.März 1943, eine Veranstaltungsreihe vom 08. bis 19. März 2018

Das Romanes-Wort Porajmos [poraɪmos] (auch Porrajmos, deutsch: „das Verschlingen“) bezeichnet den Völkermord  an den europäischen Sinti [...]

By |2019-06-29T18:46:08+02:00Februar 28th, 2018|Allgemein|12 Comments