Stephanie Bachhuber

spielte nach einem Studium der Theaterwissenschaften ihre erste Hauptrolle als Warwara in Gorkis ‘Sommergäste’. Nach ihrem Gesangsstudium gibt sie zahlreiche Konzerte als Chansonette und arbeitet erfolgreich als Kostümbildnerin. Es folgten Solorollen im Münchner Nationaltheater und auf zahlreichen anderen Internationalen Bühnen. Bei theater-ProSecco-muenchen führt sie Regie und zeichnet zu meist für die Ausstattung verantwortlich. Ihre Lieblingsrolle ist das Gretchen in Goethes Faust…