Die Aktivitäten der Kulturplattform jourfixe-muenchen:

  • Wir informieren über Kunst und Kultur
  • Wir engagieren uns kulturpolitisch
  • Wir führen Veranstaltungen durch und/oder unterstützen Veranstaltungen aus dem kooperativen Umfeld
  • Wir bauen kontinuierlich unser Netzwerk mit Kultur-Institutionen, Kunst– und Kulturschaffenden aus – seit 2017/2018 auch überregional
  • “Wir” – das sind wir Kunst- und Kulturschaffende > Künstler, zusammengefasst im Trägerverein jourfixe-muenchen e.V.

Infos zur Novemberhilfe und zum Soloselbständigenprogramm für freischaffende Künstlerinnen und Künstler sowie Angehörige kulturnaher Berufe

Die Novemberhilfe des Bundes ist jetzt zu beantragen sowie das Soloselbständigenprogramm für freischaffende Künstlerinnen und Künstler sowie Angehörige kulturnaher Berufe

>>> Hier zur Infoseite  >>>

Newsfeed

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Cover for Jourfixemuenchenev
1,584
Jourfixemuenchenev

Jourfixemuenchenev

Die Kulturplattform jourfixe-muenchen ist ein festes Netzwerk (e.V.) aus Kunst, Kultur-und Medienschaffenden, zur Entwicklung und Förderung interkultureller und interdisziplinärer Bühnen-, Kunst- und Kulturprojekte.

14 hours ago
Jourfixemuenchenev

Bis zu 50.000€ könnt ihr aus der Förderung für Ensembles und Bands (FEB) des Musikfonds bekommen. Dabei geht es um "aktuelle Musik aller Sparten" - genauer gesagt um "hochambitionierte Musik, die Kunst als Selbstzweck, als existenziell-kreative Notwendigkeit oder Folge unabdingbaren Ausdruckswillens begreift und nicht kommerziell orientiert ist." Also, ran an den Fördertopf! Bis 21. Mai könnt ihr euren Antrag stellen! Wir drücken euch die Daumen!
feb.musikfonds-antrag.de/?fbclid=IwAR3nkK6PbT5qE3IEkclHcw211M0bEUcasgKt5obLoVyrEAo-x5Rzgko83dI
... See MoreSee Less

2 days ago
Jourfixemuenchenev

Chronik-FotosStatt derzeit 450 Euro sollen in der Künstlersozialkasse Versicherte künftig monatlich 1300 Euro aus freiberuflicher nichtkünstlerischer Arbeit dazuverdienen können, ohne ihren Versicherungsschutz zu verlieren. Gemeinsam mit dem Deutscher Tonkünstlerverband und dem Verband deutscher Musikschulen begrüßen wir diese von Arbeitsminister Hubertus Heil angekündigte Ausnahmeregelung, die auf die derzeit schwierige Erwerbssituation von freiberuflichen Kreativschaffenden reagiert und bis Ende 2022 gelten soll. Mehr dazu in unserer PM auf bit.ly/2Sr5Xek.
(© Robert Kneschke/ Shutterstock)

#Künstlersozialkasse #FirstInLastOut #DMR
... See MoreSee Less

4 days ago
Jourfixemuenchenev

Einen guten Start in die Woche mit diesem satirischen Beitrag!

youtu.be/UBoYXeJBGmk
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Load more

Zurück zum > Seitenanfang (Menü)